Mario Alarcón Cid erklärt in seinem Video über TONADAS, warum ein Programm mit lateinamerikanischen Kompositionen gut in die Romanfabrik-Reihe "Die Musik Europas" passt.   

Das Element des Wassers zieht sich durch das 1822-Neujahrskonzert GEZEITEN. Joe Betts zeigt die Verbindungen zwischen den Werken auf. 

Saskia Niehl erklärt im Video, welches außergewöhnliche Programm hinter dem Titel ALLE SINNE FÜR DIE SIEBTE steckt.

Top